Wilde, freie, authentische, heilige Liebe

In der Gegenüberstellung an die wahre Frequenz der Spiegelung der Liebe, begegnest Du immer wieder Du selbst.
Vor Dir selbst kannst Du nicht weglaufen.
Dein eigenes Selbst kannst Du nicht betrügen, nichts vormachen.
Jeden Tag stehst Du vor Dir, siehst Dich an und erkennst, ob Du Dich ganz und gar annimmst, es ganz und gar mit Dir selbst aushältst, Dich liebst und aus Dir heraus nährst.
Eine erste Schlüsselsequenz für die erste Entfesselung der Liebe, die hinter allen Filtern wirkt, um Dein Herzlicht zu leben.
Es kommen Dir auf dem Weg in Dein spirituelles Bewusstsein, Dein bewusstes Handeln aus Liebe, nur jene Seelen nahe, die mit dem Ruf und der Frequenz Deines Herzens in Resonanz und Deine kosmische Atmung gehen.
Das sind meist sehr wenige, doch ganz besondere und innige Verbindungen.
Diese wirken auch unsichtbar, sie sind nicht im Raum- und Zeitkontinuum begrenzt.
Alles, was Du Dir hier auf Deinem Weg, in Dein göttiches Quantum erarbeitest, ist Deine Entfesselung.
Die Entfesselung in ein liebevolles, aneinander wachsendes Partnerschaftsband, ein Band der Liebe, ein Band der Spiegelung, des totalen Vertrauens und Verständnisses.
On all levels.
Hinter allem, was Du in Liebe auflöst, in die Erlösung Deines Herzens, in das Loslassen Deines weiblichen und männlichen Wesens bringst, kann sich hinter allen Masken die Essenz der Wahrheit nach oben bringen.
In und mit Dir beginnt der Weg in die heilige Paar-Verbindung.
In und mit Dir dringt der Ruf Deines Herzens in jede einzelne Deiner Seelenporen.
Frei von allen Konzepten, Konstrukten und Begriffen.
Frei von den Vorlagen des Egos, welches „Erziehungsmaßnahmen“ parat hat, folgst Du allein der geheimen Leitschnur Deines inneren ekstatischen Soges der Kundalini-Erweckung.

 

Das und noch so viel mehr, was sich Dir über das Innen aufzeigt,  gilt es auf diesem Weg, in diese kosmische Spiegel- und Seelenpartnerschaft zu erlösen:

 

Erkenne Co-Abhängigkeiten, emotionale und finanzielle Abhängigkeiten an bestehende Partnerschaften und Liebesverbindungen.
Das ist definitiv nicht die heilige, selbstlose, sich lassende und hingebende kosmische Paarverbindung.
Warum bleibst Du in überlebten, konditionierten Verbindungen des Egos?
Was hindert Dich daran, dich frei zu sprengen, Deinen Weg zu gehen?
Ja, es benötigt Mut, doch in dem Moment wo Du Ja zu dieser Liebe sagst, sagst Du ja zu Dir, Ja zum Wir.
Dann ist alles möglich.
Erwecke das wahre Innen Deiner Weiblichkeit, Deiner Männlichkeit.
Hier geht es tiefer und tiefer innerhalb der Spiegelungsebenen des Herzmagneten.
Hier werden Dinge nach oben gebracht, die Du verschüttet glaubtest, die Dich aufrütteln, Tränenströme fliessen lassen, Dich in Lachkrämpfen schütteln, Dich erbeben lassen.
Die Du nun  für immer heilen darfst, um das Du im Wir zur Paar-Einheit zu verwurzeln.
Alles ist zuerst Innen, eine Blaupause, ein Vakuum, bevor es im Aussen Form annimmt.
Diese Paar-Einheit ist als Hologramm im Äther, jener Ebene des Jetzt, die sich über Dein Resonanzfeld vorbereitet.
Kreiere aus Dir heraus den höchsten Wunsch an den göttlichen Spiegelpartner, die göttliche Spiegelpartnerin.
Folge der höchsten Vision und lasse Dich davon fluten.
Es gibt keine Halbheiten auf diesem Weg.
Du bringst Dich ganz ein oder gar nicht.
Du löst Dich von allem Alten oder gar nicht.
Alles was sich immer wieder zeigt, Dich im Inneren führt, von Visionen und Eingaben getragen ist, ist die Kommunikationsebene Deines höheren Selbst.
Springe in diese Ebene, vertraue ihr blind, nur so gelingt die Hingabe in die göttliche Seelenmatrix, aus der diese Liebe kommt.
Du hast es Dir ausgesucht, Du bist mitten drin auf der kosmischen Reise ins wahre Erwecken der wilden, freien, authentischen, heiligen, sinnlichen, ekstatischen Liebe.
Die so viel mehr ist, in Dir freilegen, als Worte je erklären können.

 

Wenn Du aus Dir heraus, auch in Deiner Hochsensibilität den Weg nicht findest, Du Dich in Dir verloren glaubst, reiche ich Dir die Hand und gehe ein Stück des Weges mit Dir.
Finde Dein Erkennen im vollkommenen Integrieren Deines Wesens und Deiner Selbstliebe, um frei zu werden von allen Konstrukten, die einer göttlich geführten Paarverbindung im Wege stehen.
Um frei zu werden für Deinen Weg in Liebe, Ganzheit und Selbstbestimmung.

 

Pureness, Love & Joy,
Daniela

 

SoulEmbrace

https://www.danielakistmacher.de/soulembrace-heilangebote/

 

Mein Heilspektrum für Dich

 

Wandlung & Transformation
Seelenspiegel-Heilarbeit
Meditationszyklen
Bewusstseins- und Herzöffnungsrituale
Indigene Rückverbindung mit dem Seelenblueprint
Energetische Liebesverbindungen

 

SoulEmbrace

Diese Worte empfing ich bereits vor einiger Zeit als Heilschlüssel.
Sie symbolisieren die Essenz und Wirkkraft meiner Heil- und Herzöffnungsarbeit für Dich, für Euch.
Immer und zuallererst ruht der Funken der Liebe auf dem Weg, die Herzumarmung an Dein eigenes Sein frei zu geben, noch bevor Du im Aussen jemanden umarmst, jemandem Deine Liebe gibst, Worte der Liebe sagst oder vermittelst.
Deine Seele ist die berührende Kraft, die alles wandelt und die Stimme Deines Herzens in den vertrauten Fokus bringt.

 

SoulEmbrace yourself first beloved soul

Seelenumarme Dich zuerst selbst, geliebte Seele

 

danielakistmacher.de

email: daniela1204@gmx.net


Via Paypal (an Freunde)

sheba-eternity@web.de

 

© Text, Daniela Kistmacher
Klangheilerin*Künstlerin*Autorin*Seelenreisende*Hochsensible
Sternensaat*
© Bild, Urheber unbekannt

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0